Warum spenden?

Ein gesundes und kraftvolles Herz ist das, was sich viele Menschen sehnlichst wünschen, doch Millionen von ihnen müssen mit einem Herzleiden leben. Um diese Zahl zukünftig drastisch zu reduzieren und Leben zu retten, ist Ihre Spende außerordentlich wichtig. Durch Ihre Spenden werden die von uns geförderten patientennahen Forschungsprojekte und breit gefächerte Aufklärungsarbeiten vorangetrieben.

Dafür braucht die Deutsche Herzstiftung Ihre Spende

  • Sie unterstützt die Herzforschung und damit die Medizin der Zukunft.
  • Sie klärt über neue Behandlungsmethoden auf z. B. in ihrer Zeitschrift HERZ HEUTE und in ihrem Newsletter.
  • Sie stellt Experten zur Verfügung, die medizinische Patientenfragen telefonisch oder schriftlich beantworten.
  • Sie veranstaltet Herz-Seminare und Vorträge für jedermann.
  • Sie führt große Aufklärungsaktionen durch, wie z. B. die Herzwochen, die jedes Jahr im November stattfinden.
  • Sie betreut herzkranke Kinder und ihre Eltern durch Information und persönlichen Rat.
  • Sie zeigt einen Lebensstil, der Herzkrankheiten vorbeugt.

Ihre Spende kommt an

Die Deutsche Herzstiftung ist Mitglied der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Damit verpflichtet sich die Herzstiftung glaubwürdig und verbindlich zu Transparenz und offenbart sämtliche ihrer Aktivitäten, die Mittelherkunft für ihre Aktivitäten, wie diese Mittel verwendet werden und wer über die Verwendung entscheidet. Die Herzstiftung verpflichtet sich freiwillig, mehr Informationen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, als es der Gesetzgeber verlangt.

Als Teil der Initiative ist die Herzstiftung dauerhaft angehalten, die selbst auferlegten Prinzipien zu erfüllen, was durch ein eigenes Controlling sichergestellt wird und zusätzlich regelmäßig und unangekündigt durch die Initiative überprüft wird. Zur ausführlichen Selbstverpflichtung: www.herzstiftung.de/selbstverpflichtung.html

Mittelherkunft 2017 (15,06 Mio €)

Mittelherkunft

Mittelverwendung 2017 (10,35 Mio €)

Geprüft & empfohlen

Sicheres Spenden

Die Daten werden über eine verschlüsselte SSL Internet-Verbindung übertragen und sind zu jedem Zeitpunkt sicher.

Ansprechpartner Deutsche HerzstiftungSie haben Fragen?

Olga Noll
Tel. 069 955128-800
spenden@herzstiftung.de

Jahresbericht

Der Jahresbericht der Deutschen Herzstiftung bietet einen ausführlichen Überblick über Tätigkeits- und Förderschwerpunkte des vergangenen Jahres. Hier erfahren Sie, wie und wofür die Deutsche Herzstiftung Ihre Spenden und Mitgliedsbeiträge eingesetzt hat und welcher Fortschritt in der Herzforschung durch Ihren Beitrag erzielt wurde.

Zum Bericht