Spendenaktionen
Großes bewegen und Leben retten

Prominente Persönlichkeiten, Musiker, die große Hallen füllen oder auch kleinere Vereine oder Verbände, setzen vermehrt auf Spendenaktionen zugunsten der Deutschen Herzstiftung und verzichten auf die Einnahmen ihrer Konzerte oder Veranstaltungen. Somit werden dringend benötigte Spenden gesammelt, die der Deutschen Herzstiftung helfen, wichtige Projekte zu realisieren und Großes zu bewegen.

Mit gutem Beispiel vorangehen

Personen des öffentlichen Lebens, wie etwa Schauspieler, Musiker, Moderatoren, aber auch Sportketten oder Vereine haben die Möglichkeit, viele Menschen zu erreichen und somit mit gutem Beispiel voranzugehen. Benefizaktionen zugunsten der Deutschen Herzstiftung, eintrittsfreie Konzerte, auf denen um Spenden zur Unterstützung der Kinderherzstiftung gebeten wird oder auch Gala-Veranstaltungen, die im Zeichen der Deutschen Herzstiftung auf das Leid von Herzkranken hinweisen, sind ideale Gelegenheiten, um viele Menschen zu sensibilisieren.

Helfen auch Sie der Deutschen Herzstiftung den medizinischen Stand der Herzwissenschaft noch weiter auszubauen und somit vielen Herzpatienten eine glückliche Perspektive für die Zukunft zu verschaffen.

Nur zusammen können wir viel bewegen

Die Deutsche Herzstiftung ist auf Spenden angewiesen, um ihre wichtige Aufklärungsarbeit und Forschungsunterstützung weiter voranzutreiben. Wir arbeiten unabhängig von wirtschaftlichen Interessen und erhalten keine öffentlichen Mittel. Nur durch Mitgliedsbeiträge und private Spenden können wir Großes bewegen.

Mit gutem Beispiel voran ging auch der Kölner Fitnessanbieter Just Fit, der eine Benefizaktion zugunsten der Deutschen Herzstiftung realisierte und gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Einzelspenden eine beträchtliche Spendensumme für die Deutsche Herzstiftung erzielte.

Beispiele für Spendenaktionen

Haben Sie Fragen?

Ansprechpartner Deutsche Herzstiftung

Spendenverwaltung

Christine Koch
Tel. 069 955128-800
spenden@herzstiftung.de